Tag der offenen Tür

Einmal jährlich veranstalten wir einen Tag der offenen Tür und informieren über das gesamte schulische und sozialpädiatrische Angebot der Oberlinschule. In diesem Jahr sind Sie am Freitag, 30. September 2022, herzlich dazu eingeladen, die Oberlinschule kennenzulernen.

Die Oberlinschule öffnet von 13.00 bis 15.00 Uhr ihre Türen für alle Interessierten. Unser geplanter Ablauf:

  • 13.00 Uhr: Begrüßung und Vorstellung der Oberlinschule im Saal
  • 14.00 Uhr: Führung durch die Schule und individuelle Gespräche

Wir bitten Sie, bei der Präsentation im Saal eine FFP2-Maske zu tragen.

Besucherinnen und Besucher erfahren mehr über die einzelnen Schulbereiche: In der Grundstufe wird entsprechend des jeweiligen Leistungsniveaus nach verschiedenen Rahmenlehrplänen gelernt. Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe lernen nach dem Rahmenlehrplan bis zur Klasse 10. In der Sekundar- und Berufsbildungsstufe (SBB) werden Jugendliche auf einen Lebensweg nach der Schulausbildung individuell vorbereitet. Im Schulbereich für Taubblinde/ Hörsehbehinderte erhalten junge Menschen spezielle Angebote für die Kommunikation, Selbstversorgung, Orientierung und für das soziale Leben.

Auch die Sozialpädiatrische Abteilung mit den medizinpflegerischen und therapeutischen Angeboten wird präsentiert. Diese ermöglichen für sehr viele Kinder und Jugendliche überhaupt erst die Teilnahme am Schulalltag. Derzeit hat die Schule rund 326 Schülerinnen und Schüler. 

Schauen Sie sich gern auch unsere Filme an. Diese geben Einblicke in unser schulisches Leben und Lernen.

Lage & Anfahrt

Navigation mt Google Maps

Adresse:

Oberlinschule
Rudolf-Breitscheid-Str. 24
14482 Potsdam

Lageplan Rudolf-Breitscheid-Str. 24

Hier finden Sie den Lageplan mit allen Einrichtungen auf unserem Oberlin-Campus in der Rudolf-Breitscheid-Str. 24.

Lageplan anschauen

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus:
Potsdam, Rathaus Babelsberg - 601, 616, 690, 693, 694

Tram:
Potsdam, Rathaus Babelsberg - 94, 99

S-Bahn:
S Babelsberg - S7

Weitere Informationen zu den Fahrplänen: Fahrplanauskunft Verkehrsbetriebe Potsdam

Auto & Parken

Bei der Anreise mit dem Auto fahren Sie auf der A 115 bis zur Abfahrt Potsdam-Babelsberg und dann über die Nuthestraße bis zur Abfahrt Babelsberg. Unsere Parkplätze erreichen Sie über die Zufahrt Rudolf-Breitscheid-Straße 24. Hier stehen begrenzt viele Parkplätze zur Verfügung. Die Gebühren sind wie folgt:

0 - 30 Minuten:
kostenfrei

weitere 30 Minuten:
1,00€ - Bezahlung nur mit Bargeld

Weitere kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in der Nähe, z.B. in den umliegenden Straßen oder im Weberpark.

Fahrradstation

In der Nähe des Geländes befinden sich Fahrradstationen, z.B. befindet sich direkt gegenüber vom Rathaus Babelsberg eine Station des Anbieters Nextbike.